Jugend

Wir bilden aus

  • Klarinette
  • Saxophon
  • Trompete
  • Bariton
  • Posaune
  • Tuba

Unsere Ausbildung

  1. Einzelunterricht ( Unterricht bei professionellen Musikern )
  2. Eintritt in die Jugendblaskapelle ( Gesamtproben mit jungen Musikern )
  3. Eintritt in der Blaskapelle ( Mitwirken bei Auftritten )

Musik hören macht Spaß – Musik machen noch viel mehr!

10 Gründe warum ihr Kind ein Instrument lernen sollte

  • 1. Musizierende Kids sind besser in der Schule.
  • 2. Aktives Musikmachen kann die Intelligenz und das Sprachvermögen fördern.
  • 3. Musizieren stärkt das Selbstvertrauen.
  • 4. Ein Instrument zu spielen steigert die Fähigkeit zur Selbstreflektion – eine positive Eigenschaft fürs Leben.
  • 5. Das gemeinsame Musizieren (z.B. in einer Kapelle) steigert die soziale Kompetenz.
  • 6. Musizieren steigert die kognitiven Fähigkeiten und Konzentration.
  • 7. Ein Instrument zu erlernen fördert Geduld und Durchhaltevermögen.
  • 8. Mit einem Instrument kann man selbst etwas Neues ausprobieren und entwickelt so eine höhere Kreativität.
  • 9. Das Instrument wird zu einem wertvollen Freund, mit dem man auch Gefühle ausdrücken kann.
  • 10. Musik machen ist schließlich eine Lebenseinstellung mit vielen netten Gleichgesinnten – und: Es macht Spaß!

Infos zum Blasmusikunterricht

im Verein der „Freunde der Blasmusik Donaustauf e.V.“

  • Ab einem Alter von 7 - 9 Jahren kann mit dem Erlernen eines Blasinstruments begonnen werden.
  • Es sind keine Vorkenntnisse nötig, auch wenn sie das Erlernen durchaus erleichtern können.
  • Voraussetzungen für das Spielen von Blasinstrumenten ist eine gute körperliche Konstitution.
  • Für alle Blasinstrumente können Leihinstrumente vermittelt werden.
  • Die Einstiegspreise für den Kauf von Qualitäts-Blasinstrumenten (Klarinette, Trompete, Posaune, Tenorhorn) beginnen bei ca. 1000 €, Tuba ab ca. 2000 €.
  • Wir empfehlen zum Anfang Einzelunterricht und möglichst frühzeitig die Teilnahme an unseren Ensembleangeboten (Miniband, Jugendblaskapelle). Bei gleicher Altersstruktur ist im Anfängerbereich auch Partnerunterricht möglich.
  • Der Unterricht findet einmal pro Woche (außerhalb der Schulferien) mit ausgebildeten Musiklehrern statt. Am Anfang dauert er 30 Minuten, je nach Konzentrationsfähigkeit und Spielvermögen auch 45 Minuten. Er findet im Probenraum der Blaskapelle Donaustauf im Josef-Kinast-Haus (nördlich der Sporthalle) statt.
  • Der Unterricht kostet monatlich 50 €. Die erste Stunde ist kostenlos. Die Ensembleangebote sind kostenfrei, jedoch ist die Mitgliedschaft im Verein der „Freunde der Blasmusik Donaustauf e.V.“ wünschenswert.

Kontakt: Florian Hirschberger  0157 / 75227185

Bei Interesse können Sie und Ihr Kind freitags - je nach den Corona-Einschränkungen - von 19 bis 20 Uhr im Josef-Kinast-Haus (nördlich der Donaustaufer Sporthalle) vorbeischauen.